> Zurück

Kids Volley Möhlin sucht Verstärkung

Regula Rügge 20.03.2019

Anfang April stehen die Hallentüren offen für Mädchen mit Jahrgang 2010 und 2011, die ihre ersten Schritte im Volleyballsportmachen möchten.

Schnuppertrainings sind am Mittwoch, 3. und 10. April um 17.15-18.45 h und Montag, 8. April von 17.30-19.00 h in der neuen Steinlihalle in Möhlin (Sportplatzweg 1). Im Training wird Wert auf Spass und Teamgeist gelegt. Die Kinder sollen Freude an der Bewegung haben und gemeinsam mit ihren Freunden die richtige Technik spielerisch erlernen. Mit verschiedenen Spielformen und Geschicklichkeitsübungen bekommen sie ein besseres das Gefühl für ihren Körper und den Ball. Die Meisterschaft vom Kids Volley wird in verschiedenen Turnieren ausgetragen. In der Regel nehmen die Teams an vier Turniertagen – jeweils Sonntags - während des Winters teil. Voraussetzungen für das Erlernen des Volleyballsportes braucht es keine. Mit Sportkleidern,  Hallenschuhen und einer Getränkeflasche sind die Mädchen genügend ausgerüstet für ihr erstes Volleyball-Training.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Einfach einmal vorbeikommen und mitmachen! Weitere Informationen unter: 061 851 45 85

 

Gelungene Saison

Die beiden Kids-Volley-Teams stehen am Ende der Saison 2018/19 auf dem 6. und 10. Rang der Meisterschaft vom Kanton Aargau. Die beiden Trainerinnen Lourdes Queipo und Regula Rügge sind sehr zufrieden mit ihren Schützlingen. Sie sind zu einem Team zusammengewachsen und haben grosse Fortschritte gemacht. Einige Spielerinnen verlassen aufgrund ihres Altersdas Team und wechseln zu den U13, darum hat es Platz für motivierte, neue Spielerinnen.